PlayStation 3 » PlayStation 3 Features & Specials » Die beliebtesten Metal Gear Solid Bossgegner

Kommentare zu "Die beliebtesten Metal Gear Solid Bossgegner"

Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.

Username:
Passwort:

Kommentar von Tumanix
[20-06-2008 12:45] 
und die bosse die Matthias in seinem artikel genannt hatte sind auch aus mgs1 und mgs3
Kommentar von Tumanix
[19-06-2008 20:53] 
meinste meine? weil meine sind ausließlich mgs1 und 3 ;)
Kommentar von Horror-Kid
[19-06-2008 19:08] 
Super, eine Liste die man aufgrund von Spoiler nicht lesen kann, wenn man das Spiel noch nicht gespielt hat.

Vielleicht kann ich das in ein paar Jahren nachholen. ;)
Kommentar von Tumanix
[19-06-2008 12:28] 
1.The End

2. Psycho Mantis

3. Metalgear Rex /Luiqid (beide runden gegen rex danach der boxkampf gegen Luiqid)

4.The Fear

5.Grey Fox (ninja aus mgs1)
Kommentar von Sephiz
[18-06-2008 0:10] 
psycho mantis ist einfach übel geil ^^ hab viel von ihm gelesen und allein deswegen muss ich teil 1 spielen ^^

Ansonsten von 2 und 3 die ich gespielt habe fand ich.. hm..

Naja the boss war schon n super geiler kampf..

Joa the Boss war hammer ^^ meine nummer 1 ;)
Kommentar von darksokrates
[17-06-2008 18:05] 
The End wäre mein Platz eins. Einfach ein super Kampf, sehr atmosphärisch und aufreibend. Allerdings frage ich mich, wo ich The End schon früher hätte erwischen können, wie im Artikel beschrieben?
Kommentar von Sleepy
[17-06-2008 9:20] 
Oliver.S
Ein solcher Artikel muss in einer Art verfasst sein, die dem Leser sofort Lust auf das jeweilige Spiel macht. Und das war hier definitiv der Fall (vor allem der Abschnitt zu Sniper Wolf war klasse).


Das trifft bei mir schon fast zu, obwohl das Genre eigentlich nicht mein Fall ist Aber soviel Detailverliebtheit in einzelnen Charakteren ist einfach *wow*
Kommentar von Locust_Drone
[16-06-2008 18:40] 
Sehr feine Top5. Allerdings wäre The Boss bei mir auf Platz 1 gekommen. Dieser Kampf hat mir das Herz gebrochen...
Kommentar von Jazor
[16-06-2008 15:24] 
Mein Lieblingskampf war der mit The Boss, auch wenn ich nie richtig verstanden habe, wie ich die CQC Techniken von ihr abwehren kann O.o

Die Atmosphäre war aber einfach nur klasse.
Kommentar von -am0k-
[15-06-2008 21:42] 
psycho mantis und der ninja waren definitiv meine lieblinge. ich glaube ich sollte den ersten teil nochmal raussuchen und in die gc einlegen :)
Kommentar von Cly Wolf
[15-06-2008 18:34] 
Schön gemacht.

Ich persönlich fand Mantis und Ninja am Besten, aber die Top 5 sind auch ok. Wüsste jetzt aber auch nicht, wen ich gegen Ninja ersetzen würde.
Kommentar von moi
[15-06-2008 17:13] 
Zwar sind solche Ranglisten der besten/beliebtesten Bossgegner nichts neues - jedoch bietet es sich grad bei der Metal Gear Solid - Reiche an. Schön gemacht, denn grad in MGS sind die Gegner ja immer mehr als bloses Beiwerk, das es gilt zu überwinden.

Aber bei solch einer Liste sieht man auch, und dass ist eigentlich noch viel besser, wie sehr die Meinungen auseinander gehen (selbst wenn es um einen Querschnitt geht). Ich hätte grundsätzlich The Sorrow reingehievt, The Boss einen Platz höher gestellt und Sniper Wolf - nun an die hab ich im ersten Moment, als ich mir selbst was überlegt hab, garnicht gedacht.
Kommentar von Colt
[15-06-2008 11:33] 
Wow! Ein wirklich toller Artikel! Da hab ich jetzt richtig Lust bekommen endlich mal Snake Eater anzufangen und gleich durchzuspielen.^^

An Bossen kann ich mich nur auf den ersten Teil (Twin Snakes) beschränken, da das bis jetzt das einzige MGS ist welches ich durchgespielt habe. Und da gehören natürlich Psycho Mantis, Liquid und Sniper Wolf zu meinen absoluten Favoriten. Eine Reihenfolge kann ich nicht benennen, kann mich einfach nicht entscheiden da diese drei Kämpfe alle so genial sind.^^
Kommentar von Juvedom107
[14-06-2008 17:17] 
Psycho Mantis war auch mein absoluter Topfavorit, auch wenn ich ihn nur in MGS für die PSX zu Gesicht bekommen habe. (Leider war die dt. Synchronisation absolut daneben.) Warum Psycho Mantis? Weil es meines Erachtens die Szene war, die von allen Boss-Kämpfen mich am meisten berührt hatte. Über die Gegner der GC- und PSP-Ableger von MGS kann ich leider nichts berichten, da ich diese Konsolen nicht besitze. ;(
Kommentar von auron_x
[14-06-2008 1:40] 
Psycho Mantis ist ohne Zweifel einer der esten Bossgegner. Trotzdem sieht meine persönliche Platzierung ein bisschen anders aus:

Platz 5: Cyborg Ninja Gray Fox - MGS/Twin Snakes

Ein Kampf ohne Waffen. Zwar sind die Angriffsvarianten dabei dann stark beschränkt, trotzdem macht es verdammt viel Spaß, dem Cyborg eine reinzuhauen.

Platz 4: Psycho Mantis - MGS/Twin Snakes

Eine der besten Vorkampfsequenzen überhaupt in MGS! Auch die Idee mit den Steckplätzen ist einfach nur genial.

Platz 3: "Thunderbolt" Volgin - MGS3

Ein Kampf gegen die Zeit. Super! Mehrere Aktionen, um den Bossgegner abzulenken. Noch besser!

Platz 2: The Joy/The Boss - MGS3

Ein reiner CQC-Kampf, untermalt mit wunderschöner Hintergrundmusik (wenn man zu lange braucht^^) im weißen Blumenfeld. Vor allem die Momente, wenn CQC gegen CQC angewandt wird, gefallen mir.

Platz 1: The End - MGS3

Die vielen Möglichkeiten, The End zu besiegen. Ein Kampf, der sich auf drei Gebiete ausstreckt. Scharfschütze gegen Scharfschütze im absolut freien Raum. Der reine Wahnsinn!
Kommentar von VinR
[14-06-2008 0:06] 
Leider nie selber gegen Psycho Mantis gespielt, jedoch finde ich die Art ihn zu besiegen schon klasse. Man braucht wohl echt eine Weile, bis man das rausfindet.

Bin gespannt, wie es mit der MGS Themenwoche weitergeht.
Kommentar von Tumanix
[13-06-2008 19:35] 
ich finde es krass das ihr euch die mühe gemacht habt die sachen über die bosse niederzuschreiben echt geniale sache ^^
Kommentar von thunderman2
[13-06-2008 17:44] 
Echt schwierige Entscheidung, da alle Bosse etwas besonderes sind. Aber ich versuche dennoch meine persönliche Liste zu erstellen.

1. Psycho Mantis - Metal Gear Solid: The Twin Snakes

"Leg den Controller auf den Tisch! Ich werde ihn nun mit meiner Gedankenkraft bewegen!" *brruuuuum* - "Erkennst du nun meine Macht??!". Wau! Noch nie wurde der Spieler in einer solchen Form von einem Videospiel angesprochen! Dann noch das Auslesen der Spielstände mit passenden Bemerkungen und das Sieg durch das Umstöpseln des Controllers haben diesen Kampf fast die Spitze meiner Hitliste erklimmen lassen. Der bisher beste Bossgegner in MGS.

2. The Boss - Metal Gear Solid 3 : Snake Eater

Selten einen so spannenden Kampf erlebt; als dann noch die Musik einsetze und ich sie tatsächlich in den letzten 10 Sekunden umgelegt hatte... Wau! So ein Gefühl hatte ich lange nicht mehr, Gänsehaut ohne Ende und die Atmosphäre. Genial.

3. The End - Metal Gear Solid 3 : Snake Eater

Bosskampf gegen The End ist eine echte Herausforderung und dazu noch ein knall hartes Scharfschützenduell, besonders bei den höheren Schwierigkeitsstufen braucht man die richtige Taktik.

4. Liquid Snake - Metal Gear Solid : Twin Snakes

Brutal und skrupellos und Cool , so kann man Liquid am besten beschreiben. Egal ob im Herrier, Metal Gear oder im Nahkampf, die Kämpfe sind sehr spannend und Temporeich.

5. Vamp - Metal Gear Solid - Sons of Liberty

Ein gelungener Gegner in der MGS Saga. Er ist charismatisch und sieht auch noch cool aus und ein Freak. Durch seine außergewöhnlichen Fähigkeiten ist er sehr mysteriös und geheimnisvoll ... .

So das ist meine Top 5. Natürlich sind die anderen Bossgegner auch nicht schlecht, jeder hat seine stärken und schwächen und alle werden richtig schön dargestellt.
Kommentar von TøMeK
[13-06-2008 17:10] 
Top, sogar wenn ichs nicht mal gespielt habe, erscheinen mir die Bosse als ziemlich bös(s)e :P Habe vom Freund gehört, wie das z.B. mit dem Controller bei Psycho war, er selber hat erst nach 5 Stunden gemerkt, dass er den Stecker wechseln musste hätte ich auch gerne mal gesehen...

Außerdem, ein super gut und flüssig geschriebener Text ;)
Kommentar von Jerec
[13-06-2008 17:03] 
Ja ne, ist keine Kritik, ich wollte nur Anmerken das das auch ein sehr geiler Boss war, aber die aufgezählten sind ja auch alle was besonderes. ^^

Es ist halt was tolles wenn man den Spieler für seine Taten "büßen" lässt wie es The Sorrow tat, aber wie gesagt, es ist auch nicht von schlechten Eltern wie man Sniper Wolf am Ende erlöst.
Kommentar von Oliver.S
[13-06-2008 16:43] 
@Jerec: Ich persönlich hätte The Sorrow (eine geniale Idee, um den Spieler für seine Taten "büßen" zu lassen) auch in den Top 5 platziert und The End zwei Plätze höher eingestuft, aber die Platzierungen erfolgten ja durch eine interne Abstimmung und sind ein Querschnitt der Meinungen des Teams.

Daumen hoch, Matthias. Ein solcher Artikel muss in einer Art verfasst sein, die dem Leser sofort Lust auf das jeweilige Spiel macht. Und das war hier definitiv der Fall (vor allem der Abschnitt zu Sniper Wolf war klasse).
Kommentar von Jerec
[13-06-2008 16:11] 
Jo, super gemacht, aber ich vermisse The Sorrow ... na ok war nicht direkt ein Boss Kampf, aber dieser Weg durch den Fluß bei dem einem sämtlich getöteten Gegner und Bosse erneut entgegen kommen, sich "rächen" wollen und einem auch noch ein schlechtes Gewissen machen und dann noch mit dem falschen Tod am Ende ist einfach klasse.

Aber ja, Psycho Mantis ist imo der beste, hätte ich nicht ne Komplettlösung gelesen hätte ich wohl ne Weile an dem gesessen, zu den MGS2 Bossen kann ich leider nichts sagen, nie gespielt.

Ich hoffe doch mal das vor allem die Beauty and the Beast-Bosse auch so ausgefallen sind. ^^
Kommentar von Darkie
[13-06-2008 16:08] 
Feine sache Ryudo!

Die Endgegner in Metal Gear Solid sind echt schon was besonders, allein wie diese auch in Szene gesetzt werden und mit welchen Fähigkeiten diese aufwarten im Kampf. Da musste man schon ab und zu sein Köpfchen für die richtig Taktik bzw. Strategie anstrengen.

Meine persönlich Top 3 sind; Liquid Snake, Psycho Mantis und Sniper Wolf. Zwar alle aus The Twin Snakes, aber die haben mir von den 3 Teilen bis jetzt am besten gefallen.
Kommentar von ness
[13-06-2008 15:56] 
Jep, wirklich toll, und auch beeindruckend zu sehen, was für ausgefallene und clever inszenierte Endgegner die Metal Gear Reihe doch hatte.
Kommentar von kaneda
[13-06-2008 15:50] 
Fett Ryudo, hast du echt gut gemacht!
Aktuell @ GU