PlayStation 3 Games » PlayStation 3 Spieleinfos » Grand Theft Auto V Leserwertungen

Grand Theft Auto V - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 5
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 9
Leserwertungsschnitt: 9.5
9.5
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Rob Lucci
[23-04-2014 15:56] 
Der Hammer! Was war 2013 für ein Spielejahr! Bioshock Infinite, The Last of us und dann GTA V. Drei instant-classic!
  10 / 10
Leserwertung von thunderman2
[18-12-2013 13:17] 
Die Story ist, wie in den vorherigen GTA-Teilen, umfangreich und beinhaltet viele kleinere Nebenmissionen, mit welchen man sich gut die Zeit vertreiben kann. Außerdem werden die verschiedenen Charaktere gut in Szene gesetzt und man erfährt kurz und knapp zu Beginn jedes Charakters dessen Vorgeschichte. Diese Neuerung mit drei unterschiedlichen Charakteren tut der Franchise sehr gut und es fühlte sich neu an.

Das Spiel an sich ist Grafisch nun nicht das Wunderwerk, aber es ist für die Große Welt wirklich der Hammer. Der Himmel sieht mit seinen Wolken noch realistischer aus als je zuvor. Das Spieleerlebnis ist viel realistischer als je zuvor, Tiere laufen in der Wildnis rum, Ladenbesitzer erfüllen die keine Dienstleistungen wenn du von der Polizei gesucht wirst. Man Kann der Polizei endlich taktisch ausweichen. Die Umwelt interagiert nun viel selbstständiger und differenzierter. Und was die Missionen angeht, sie sind nicht unschaffbar und machen wirklich mega Spaß.

Online finde ich persönlich nicht so gut. Zu lange Wartezeiten, Dafür habe ich auch meine 500,000$ Online-Spiel-Geld bekommen, aber ich spiele trotzdem lieber offline.

  9,5 / 10
Leserwertung von TheARchitect-
[16-12-2013 15:59] 
Es geht wieder bergauf mit GTA. Nach dem eher enttäuschenden Teil 4 ist Teil 5 nun wieder in den Sphären von Vice City und San Andreas gelandet.

Dieses Spiel ist ein Meisterwerk und MUSS gespielt werden. Es gibt so viele Dinge zu tun, zu erleben. Die Spielwelt ist so unglaublich lebendig und vollgestopft mit kleinen Details dass man keine 5 Meter gehen kann ohne etwas neues zu entdecken und in Staunen zu geraten.

Kurzum - was auch immer man sich vorstellen kann oder was auch immer man gerne anstellen möchte - die Wahrscheinlichkeit dass es tatsächlich möglich ist ist sehr sehr hoch.

Definitiv der beste Teil der Reihe.
  9,6 / 10
Leserwertung von Obi-Biber
[12-12-2013 22:56] 
Bis dato kein Fan der GTA-Reihe seit Teil 3 hat mich "V" begeistert. Die unglaublichen Interaktionsmöglichkeiten mit der Umwelt, die Dinge, die passieren und die gesamte Spielwelt lohnen sich. Im Gegensatz zu vorigen Teilen ist die Freiheit und die Größe nicht hohl, Neben- und Zufallsmissionen sind clever in die Welt integriert und sogar die Hauptmissionen machen dieses Mal Spaß.

GTA V ist, egal, wie man zum Genre steht, eine recht einmalige Spielerfahrung und eine Welt, in die es sich einzutauchen lohnt. Der gigantische Umfang droht gelegentlich, den Spieler zu erschlagen, aber das ist kaum ein Kritikpunkt.
  9,6 / 10
Leserwertung von Shiningmind
[11-12-2013 21:54] 


Nach 40 Stunden Spielzeit ist es nun vorbei und was kann ich sagen? Es ist ein großartiges Spiel mit einer fabelhaft designten Spielwelt, die sich äußerlich wie aus einem Guss dem Spieler darstellt. Ja es gibt das berüchtigte Kantenflimmern und ja es gibt Fade-Ins aber jeder der sich darüber echauffiert sucht nur das Haar einer insgesamt hervorragenden Suppe.

Die Missionen waren allesamt spaßig und einprägsam, hatten aber auch einige qualitative Schwankungen. Ich kann jetzt aber nicht sagen, dass es Totalausfälle in den Missionen gab. Mit den drei Charakteren hat man ein interessantes Konzept eingeführt, dass für unterschiedliche Identifizierungsmöglichkeiten, je nach Spieler, anbietet.

GTA V ist für mich eine Art Best of Open World, wo Rockstar alles reingepackt haben, was sie in den Jahren gelernt haben.

Selbst die drei Charaktere könnte man als Referenz vergangener Charaktere zuordnen. Aus Red Dead Redemption kommen die zufälligen Missionen. Die Fahrzeuge steuerten sich nicht mehr soo schwammig. Schnelle Fahrzeuge brechen aber sehr stark aus und so verliert man oft die Kontrolle.

Objektiv gesehen ist GTA V mit all seinen Umfang, Missionen, Freaks, Tätigkeiten definitiv ein Hit. Dennoch wünschte ich mir etwas mehr Interaktion mit der Welt durch zum Beispiel das Setzen von Point of Interests. Man fährt zum Beispiel mitten in der Pampa zu einer Kirche und läuft dorthin. Dann sollte das Spiel den Spieler dafür belohnen durch irgendeine Action, die dort stattfindet. (zum Beispiel ne kleine Nebenmission) Oder zum Beispiel das Gefängnis oder das Fort! Warum platziert Rockstar diese in die Welt, obwohl sie für das Spiel überhaupt keine Relevanz haben? Hier sind noch einige Ansatzpunkte die Rockstar aufgreifen kann.

Subjektiv war daher für mich Red Dead Redemption das bessere Spiel, da ich mich hier auch mehr in der Welt verlieren konnte, durch zum Beispiel das Jagen. Von der Atmosphäre fand ich auch die Spielwelt gelungener aber das mag dann wohl eher an Vorlieben liegen, denn auch Los Santos ist hervorragend. Zusätzlich führte RDR mehr Verbesserungen ein als GTA 5 (Zufallsmissionen, Check Points in Missionen, riesige Multiplayer Welt) Nichtsdestotrotz ist GTA V ein Ausnahmetitel und definitiv wohl das Spiel des Jahres, dem nur The Last of Us noch gefährlich werden könnte.

  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade