PlayStation 3 Games » PlayStation 3 Spieleinfos » BioShock Leserwertungen

BioShock - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 9
Maximale Punktzahl: 9.6
Minimale Punktzahl: 6
Leserwertungsschnitt: 8.1
8.1
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Obi-Biber
[26-01-2016 15:57] 
Alles in allem war ich schon recht begeistert, aber letztlich ist es ein ziemlich straighter Shooter mit einer im Grundsatz nicht besonders interessanten Story. Das Gameplay war durch die Plasmids deutlich aufgewertet und hat einige interessante Taktiken ermöglicht, aber gerade zum Ende hin war man doch ziemlich overpowered und von der eigentlich gruselig-dichten Atmosphäre blieb wenig übrig. Der Endkampf war enorm enttäuschend, da hatte man das Gefühl, in einem völlig anderen Spiel gelandet zu sein, weil [color=#ffffff]Fontaine plötzlich Dr. Manhatten war oder aus irgendeinem generischen Kackshooter ausgeliehen zu sein schien. So ein dummer leuchtender Muskelprotz mit schnellen Moves - hat überhaupt nicht zum Rest des Spiels gepasst. Die Story war zwar toll erzählt, die Tonbänder genau wie bei der Metroid-Prime-Reihe super dafür eingesetzt, aber der so berühmte Plottwist hat mich ziemlich kalt gelassen. Ich fand Präsentation und Stimmung deutlich besser als die eigentlich Story. Und kann mir irgendwer erklären, warum der Protagonist nicht durch die Plasmids zum Splicer geworden ist? Hat das mit seiner besonderen Züchtung zu tun? Und warum war Fontaine die ganze Zeit völlig "normal" und hatte am Ende ganz am Ende Bock darauf, sich mit ADAM so vollzupumpen, dass er zu "das Ubersoldat" wurde? Der ganze Endkampf war wirklich sehr befremdlich.[/color] Trotz dieser Bedenken und der teilweisen Atbackenheit des Spielablaufs bleibt ein ziemlich starker Eindruck. Es ist auf jeden Fall ein sehr besonderes Spiel, das es verdient, gespielt zu werden und gerade im Vergleich zu anderen FP-Shootern eine sehr gute Figur macht.
  8 / 10
Leserwertung von bboy3
[04-12-2014 19:54] 
Leider im Gesamtpaket nicht wie erwartet, aber dennoch sehr innovativ und gut inszeniert.
  7 / 10
Leserwertung von xboxtester111
[25-06-2014 0:54] 
Atmosphärisch schöner Titel, den man sich mal geben kann. Auch grafisch ein Leckerbissen mit innovativen Ansätzen.
  9 / 10
Leserwertung von Rob Lucci
[23-04-2014 16:01] 
Habe leider es 2007 verpasst! Habe es erst nach Infinite gekauft und durchgespielt. 2007 hätte mich das Spiel geflasht. Zu der Zeit war es neu, damals gab es noch ein anderes Story-telling und und und. Nach spielen wie Inifite und Last of Us war es aber nur gut. Rapture ist aber immernoch hammer!
  8 / 10
Leserwertung von blue-ray
[13-09-2010 22:40] 
Leider hatte ich anscheinend zu große Erwartungen in Bioschock gesteckt. Ich erhoffte mir ein Spiel, welches mich uneingeschränkt begeistern sollte - falsch gedacht!

Dennoch motvierte mich das Spiel zum Glück, dass Spiel zu beenden, was auch den Höhepunkt darstellt.

Doch einen Wiederspielwert hat das Spiel auf mich trotzdem nicht ausgewirkt.

Singleplayer: 8/10

Wiederspielwert: 4/10

Gesamt: 6/10
  6 / 10
Leserwertung von FliX
[01-05-2010 11:15] 
Kann System Shock (1/2) leider nicht annähernd das Wasser reichen, torztdem mit das beste was es für die PS3 an Athmosphere gibt.
  9,5 / 10
Leserwertung von trnonenjo
[20-01-2010 17:23] 
Wieder mal ein Spiel, was imo auf dem Papier mehr überzeugt. Die Story ist schon sehr geil und die Idee erst! Dennoch ist das Gameplay eintönig und unausgeglichen.

Trotzdem: Ein durchspielen sollte sich jeder gönnen!
  8 / 10
Leserwertung von signature88
[16-12-2009 13:50] 
Du sitzt in einem Flugzeug was gerade über dem Ozean abgestürzt ist . Doch wie durch ein Wunder bleibst du am Leben . Du kannst dich aber auf eine Seltsame Insel retten wo sich eine Tauchkugel befindet . Was soll das ??? du steigst in diese Kugel und diese taucht direkt in eine Stadt unter Wasser ab . Und jetzt geht es richtig zur Sache . Und es prasselt nur so Action geladen auf dich drauf ein .

Diese Welt wurde von einem Größenwahnsinnigen Milliardär erschaffen . Andrew Ryan wollte eine neue Rasse von Menschen dort unten schaffen . Doch leider ist nicht alles so gekommen wie er es wollte . Unten auf dem Meeresboden haben sich viele Mutanten auf einen Kampf eingestellt . Kaum angekommen versuchen sie dich natürlich zu töten . Aber du bist nicht allein unter Wasser . Einige Bewohner sind natürlich auf deine Seite doch das sind wirklich nicht mehr sehr viel . und je mehr Zeit vergeht je mehr Bewohner verwandeln sich zu bösartigen Mutanten . Aber du mußt jetzt versuchen die letzten verbliebenen Menschen vor den Mutanten zu retten und das soll keine leichte Aufgabe werden . Denn gerade die Big Daddys haben es richtig in sich . Die haben eine so starke Panzerung das es sehr schwer wird sie zu besiegen . Aber du hast im Spiel kannst du an dir eine Genverbesserung

vornehmen . Das macht dich stärker und deine Fähigkeiten werden übermenschlich .Aber nur so kannst du dich gegen die fast Unbesiegbaren Gegner zur Wehr setzen . Aber vorsehen zu viel von diesem Zeug einnehmen was die Gene verändert . das ist dann auch nicht wirklich gut für dich . Also versuch mit den Rest der überlebenden aus dieser Welt von Mutanten und Monstern zu entkommen .

Die Waffen die du da zur Verfügung hast sind natürlich auch nicht ohne . gerade wenn du dich Genverändert hast kannst du sogar mit Blitze werfen . Aber nicht nur Blitze kannst du werfen sondern noch viele verschiedene Waffen stehen dir zur Verfügung . Also schnapp dir die Waffen und knall die Mutanten über den Haufen .

Die Steuerung war nicht wirklich schwer . Mit ein paar tasten kann man schon das ganze Spiel steuern . Man muß ja auch fast nur feuern und laufen .

Der Sound war OK . nix besonderes . .

Die Grafik war schon sehr schön aber auch nicht so außergewöhnlich.

Die Abwechslung und der Spielspaß waren auch schon sehr gut . Man hat so 20-25 Stunden Spielspaß . Kommt aber immer darauf an wie gut man ist .

Keiner Nachteil war das die Sprüche der Gegner nach eiern weile sich immer wiederholt haben . Das nervte mich sehr schnell . .

Am Anfang hat mir das Spiel noch Spaß gemacht aber ich hatte so in der Mitte des Spiel schon nicht mehr wirklich viel Lust . Es wiederholte sich einfach alles . man hätte vielleicht mal noch ein paar Rätsel mit einbauen sollen . Für Action Fans wird es aber OK sein . Mir hat es nicht ganz gereicht .

  8,1 / 10
Leserwertung von Dracondas
[15-12-2009 10:52] 
Herrlich fantastischer und unheimlicher Shooter. Ein Glanzstück für die PS3, gehört in jede Sammlung eines Shooterfans.

Sehr gute Grafik, hammer Ambiente, Steuerung ist erste Sahne und abwechslungreiches Gameplay.

Rapture is cool
  9,6 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade