PlayStation 3 Games » PlayStation 3 Spieleinfos » Castlevania: Lords of Shadow Leserwertungen

Castlevania: Lords of Shadow - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 7
Maximale Punktzahl: 9.8
Minimale Punktzahl: 4
Leserwertungsschnitt: 7.8
7.8
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von TheARchitect-
[14-12-2013 14:25] 
Nachdem die meisten vorhergehenden Versuche die Castlevania Serie ins 3D-Gewand zu packen mehr oder weniger kläglich gescheitert sind ist Lords of Shadow eine echte Granate geworden.

Der Fokus liegt nun deutlich stärker auf dem Hack&Slay Aspekt als der Erkundung, doch dafür funktioniert das Kampfsystem wirklich hervorragend und sticht selbst Grössen wie God of War oder Devil May Cry locker aus.

In Sachen Story und Atmosphäre zieht das Spiel sogar deutlich an der Konkurrenz vorbei, was nicht zuletzt auch an der tollen Inszenierung und den hervorragenden Synchronsprechern liegt.

Absolute Kaufempfehlung.
  9 / 10
Leserwertung von armer_Kaiser
[09-01-2013 18:29] 
Ich verteile 9,8 punkte deshalb, weil mich eigentlich nur eines stört und zwar, dass es keine deutschen synchronstimmen gibt... aber das ist auch das einzige. im kampf wird es niemals langweilig, weil für viel abwechlung gesorgt wurde und die grafik ist TOP! die musik passt perfekt!
  9,8 / 10
Leserwertung von alterdaddler
[25-03-2012 0:45] 
es gibt ja unter den videospielherstellern den spruch, lieber etwas gut geklaut als schlecht selber gemacht, in diesem Spiel trifft beides leider nicht zu

ich bin kein freund von festen kameras, ich hätte gerne eine rund-um-sicht die ich selber mit dem stick steuern kann, feste kameras waren geil bei PS1 zeiten, heutzutage meiner meinung fehl am platze

optik ist gut und sound pass zu dem spiel, aber wenn castlevania drauf steht erwarte ich mehr als eine schlechte GoW III kopie

das spiel macht einiges gut und vieles schlecht, warum ich die levels später nochmals besuchen sollte nur um einige steine aufzusammeln ist mir ein rätsel, hier wird künstlich der mehrspielwert aufgepeppt, schließlich git es ja noch genung andere spiele mit den man zeit verbringen sollte

in allem ein ordentliches spiel für gerade mal zwischendurch, mehr nicht

  4 / 10
Leserwertung von yagami light
[17-08-2011 8:48] 
Ich liebe gut gemachte Adventure. Castlevanie LoS ist eines davon. Auch wenn es von den Kämpfen her nicht ganz mit der großen Genre-Referenz God of War 3 mithalten kann, weiß es durch seine packende Story und seine schöne Atmosphäre nicht minder zu begeistern. Klare Kaufempfehlung an Freunde guter Adventures!
  7,5 / 10
Leserwertung von Jerec
[25-12-2010 18:52] 
Das erste 3D-Konsolen-Castlevania, diesmal von einem europäischen Studio. Gedacht als Reboot der Serie, um sie wieder auf eine erfolgreiche Spur zu bringen. Meiner Meinung nach ist das ganze massivst in die Hose gegangen.

Zusammengewürfeltes Gameplay, bei dem die jeweiligen Genre-Größen wie Ninja Gaiden/God of War und Shadow of the Colossus nichtmal ansatzweise erreicht werden. Eine selbst für Castlevania-Verhältnisse lächerliche Story rundet das ganze noch ab.

Es wurde viel Wert auf die Präsentation des Spiels gelegt, erkennbar an Sprechern wie Patrick Stewart (bekannt als Captain Jean-Luc Picards) und Robert Carlyle. Auch der optische Eindruck von Castlevania war sehr gut, persönlich muss ich aber sagen das die Art-Direction das ganze auch wieder runterzieht, die Gegner sehen leider wie 0815-Bösewichte aus herr der Ringe aus.

Alles in allem ... definitiv kein Spiel das man gespielt haben muss, und für das man definitv keinen Vollpreis ausgeben sollte, auch im Hinblick auf kommende DLC-Teile, die die schwache Story noch weiter ausbauen sollen.
  6,5 / 10
Leserwertung von Gin
[06-11-2010 11:42] 
Bisher die Überraschung des Jahres! Hatte mit einem soliden Action-(Adventure) gerechnet, stattdessen ist Lords of Shadow ein AAA-Titel geworden.

Die Kulissen, der epische Soundtrack, die Charaktere (inkl. der professionellen Synchro)...alles sorgt für eine Atmosphäre, die nur ein Castlevania-Titel liefern kann. Wie ein 3D-Castlevania sonst hätte aussehen sollen, weiß keiner und doch wird die "Entfremdung" des Franchises überall kritisiert?

Ja, das Kampfsystem und die Klettereinlagen sind nicht neu, aber man kann das Rad nun mal nicht jedesmal neu erfinden. Trotzdem steht das Gameplay der grandiosen Atmosphäre dieses Epos nur minimal nach. Dazu kommen die vielen versteckten Items, der gewaltige Umfang, die unterhaltsamen Zwischensequenzen und die tolle Story. Für mich ganz klar eine 9/10
  9 / 10
Leserwertung von Zelos
[01-11-2010 23:35] 
Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Hat deutlich mehr Rätsel und ruhige momente als zB God Of War 3. Das Kampfsystem ist auch sehr gut, wenn imo auch nicht ganz so spaßig wie mit Kratos. Die Atmosphäre und die Story sind aber imo die wichtigsten Argumente für das Spiel. Das Ending hat mir sogar ne kleine Gänsehaut beschert.
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade