PlayStation 3 Games » PlayStation 3 Spieleinfos » Uncharted 3: Drake´s Deception Leserwertungen

Uncharted 3: Drake´s Deception - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 19
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 7.5
Leserwertungsschnitt: 9.3
9.3
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Zack_
[02-09-2015 7:52] 
Nicht ganz so gut wie der zweite Teil, dennoch Überragend.
  9,3 / 10
Leserwertung von SBZeus1903
[25-01-2015 14:24] 
Nach ca. 8h durch. Kam mir irgendwie wesentlich kürzer vor als der 2. Teil. Aber sonst war es ganz wie erwartet. Hammermäßige Grafik (bisher das beste, was ich in dieser Gen gesehen habe!) und richtig viel Popcorn-Action. Naughty Dog macht auch im Dritten Teil wieder alles richtig. Fand das Spiel die ganze Zeit über sehr gut. Nur der Abschnitt in Syrien hat mir nicht ganz so gefallen. Kam mir irgendwie zu verbraucht und 0815 rüber. Positiv fand ich auch die Gegner KI. Die ständigen Angriffe durch die Flanken und aus dem Hinterhalt haben die Schießereien schon schwieriger gemacht. Ansonsten wurden die Kapitel gerade zum Schluss hin imo richtig beeindruckend, es kam ein Höhepunkt nach dem anderen - der Hammer! Ich weiß jetzt schon, das wird wieder eines der Spiele, das ich immer wieder in die PS3 zum erneuten Durchgang einlegen werde. =)

Im Vergleich mit den anderen beiden Uncharted Teilen würde ich den Dritten zwischen dem 2. und 1. Teil einordnen. Wobei Uncharted 2 finde ich nur einen Tacken besser als den Dritten.

8/10
  8 / 10
Leserwertung von TheARchitect-
[21-12-2013 16:09] 
Erreicht nicht ganz die Brillianz des zweiten Teils ist aber verdammt nahe dran.

Die Story und Inszenierung ist wie gewohnt auf absolutem Top-Niveau, in Sachen Grafik und Effekte hat Naughty Dog selbst im Hinblick auf den genialen Vorgänger nochmal einen draufgelegt und vom Setting her gibt es wieder genügend Abwechslung und erinnerungswürdige Szenen.

Wo im ersten Teil Dschungel und im zweiten Teil Stadt und Schnee vorherrschten geht es hier nun vorrangig in den mittleren Osten inklusive Abstecher in die Wüste. Und diese Abschnitte sind in Sachen Inszenierung und grafischer Qualität das absolute Nonplusultra was momentan auf dem Markt ist.

Gameplaytechnisch unterscheidet es sich kaum vom Vorgänger was allerdings in Ordnung ist da sich bereits dieser hervorragend spielte. Allerdings gibt es nun glücklicherweise wieder etwas mehr Rätsel was für zusätzliche Auflockerung sorgt.

TOP-SPIEL!
  9,4 / 10
Leserwertung von BeyondM&Z
[16-12-2013 23:09] 
Top Game, reiht sich bei mir irgendwo zwischen Teil 1 und 2 ein.
  9 / 10
Leserwertung von Squall Leonhart
[27-05-2013 20:52] 
Entgegen vieler Meinungen empfand ich Uncharted 3 mindestens auf dem selben Niveau wie Uncharted 2. Die Story ist mal wieder klasse inszeniert und die Grafik lässt teilweise selbst aktuelle PC Games verblassen, was es zum bis dato bestaussehndsten Konsolenspiel überhaupt macht. Kleine Abzüge gibt es aufgrund der imo zu vielen Schußwechsel und dem geringen Anteil der Wüsten Level ( die allerdings mit Abstand am besten aussahen). Auch schön, dass nun endlich Drakes und Sullys Vergangenheit näher beleuchtet wurde.

Uncharted 3 ist jedenfalls ganz weit vorne bei den Top Games dieser Generation.
  9,6 / 10
Leserwertung von mstrdv
[27-05-2013 11:04] 
Mit Uncharted 2 wollte ich damals schon nicht mehr aufhören, doch mit UC3 wirds noch schlimmer!

Für mich ist der dritte Teil auch der beste der grandiosen Trilogie. Und das ist auch recht einfach erklärt. Das Setting, besonders die Wüstenstadt, die Sanddünen und das arabische Flair strahlte für mich eine ganz eigenartig positiv wirkende Kraft aus. Wem das Setting aber nicht gefällt, wird ebenso Spaß an diesem tollen 3rd Person Shooter finden.

Die Grafik ist bis auf einige Clippingfehler top. Der Sound fett und die Story macht richtig Laune, die schnell verflogenen 8 Stunden auf einem Stück durchzudrücken.

Sicher ist dieser Teil etwas kürzer als der Vorgänger, aber es bringt alles auf den Punkt, spielt nicht mit dem Spieler herum, keine unnötigen Längen und beinhaltet alles was man sich erwarten darf.

Ein Highlight auf Sonys Konsole!
  9,7 / 10
Leserwertung von Colt
[26-05-2013 14:19] 
Nach dem genialen Vorgänger, waren meine Erwartungen an den dritten Teil natürlich sehr hoch. Leider konnten meine Erwartungen nicht ganz erfüllt werden. Die Spielzeit war sehr kurz und technisch kam es immer mal wieder zu unschönen Clippingfehlern. Auch die Steuerung kam mir nicht mehr ganz so rund vor wie noch in den Vorgängern. Dennoch ist es noch immer ein wirklich sehr gutes Spiel mit guter Story, tollen Charakteren und, trotz einiger Macken, sehr guter Technik. In meiner persönlichen Uncharted Hitliste landet der dritte Teil deswegen zwischen dem ersten und dem genialen 2ten Teil genau in der Mitte.
  9 / 10
Leserwertung von Locust_Drone
[21-05-2013 0:34] 
Besser geht nicht!
  9,9 / 10
Leserwertung von Naughtyfan
[20-05-2013 21:29] 
Uncharted 3 ist ein prima Spiel da es durch gutes Gameplay,sehr schöne Grafik

Und atmosphäre einfach ein muss ist es fesselt bis zum ende.

Aber manche Sachen nerven auch z.B Bloodyscreen oder wiederholende synchroaufnahmen alles in einem ist gutes Spiel the Last OF us guwinnspiel
  8 / 10
Leserwertung von tolemitsal
[20-05-2013 15:53] 
Also ich fand den 3. Teil wie schon einige vor mir nicht so prickelnd. Es wirkte alles ein wenig vorhersehbar. Auf der technischen Seite doch sehr überzeugend jedoch muss ND mal zusehen, dass sie von den Gegnerwellensystem mal wegkommen. Ein paar schwierigere Sprung/Kletterpassagen könnten das Spiel auch vertragen. Ansonsten bekam man jedoch großes Kino geboten. Wenngleich es aber nicht an die beiden Vorgänger (U1>U2) rankommt.

  8 / 10
Leserwertung von bomml
[07-12-2012 11:54] 
Nach anfänglichem Hype um den Titel wurde ich dann doch relativ schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. ND hat sich bei dem Titel zwar wirklich von der grandiosen Technischen Seite gezeigt, jedoch fehlt es ihnen bei diesem Teil an einer guten Story.

Teil 2 hat dsbzgl vieles wirklich richtig gemacht. Teil 3 hingegen wirkte auf mich nur noch wie ein Abklatsch der Vorgänger und wurde ab der Hälfte wirklich zäh zu spielen.

Ein paar Locations waren zwar dabei welche mir sehr gefielen. Londoner U-bahn und das Anwesen in France, aber das reicht für mich nicht um den Titel über Teil 2 zu stellen. Vor allem da sich das Gunplay und die Gegnerwellen immer wieder wiederholen und zum Ende hin nur noch nerven. Gott war ich froh als ich das letzte Teleportwesen erwischt hatte und der böse Obermotz das Zeitliche segnete. Mit gemischten Gefühlen blickte ich auf den Abspann. Was blieb ist ein technisch grandioser Teil, welcher jedoch an seiner teils voraussehbaren Story verhungerte.

Von mir eine Solide 7,5
  7,5 / 10
Leserwertung von Rob Lucci
[04-05-2012 21:51] 
Der dritte Teil entwickelt sich zwar nicht großartig weiter, aber UC2 war schon sehr nah an der Perfektion. Alles bleibt beim Altem, aber noch etwas schicker in meinen Augen. UC3 hat viel mehr Action, aber die Rätsel sind in diesen Teil sehr gelungen. Objektiv ist UC2, der bessere Teil. Komischerweise gefällt mir aber dieser Teil etwas mehr. Eine glatte 10 :)
  10 / 10
Leserwertung von Cly Wolf
[12-04-2012 0:48] 
Naughty Dog ist mal wieder ein Meisterwerk gelungen. Mir persönlich hat der Vorgänger aber ein kleinwenig besser gefallen. Man reist zu oft von einem zum nächsten Ort, wodurch die Handlung etwas leidet. Dafür gibt es aber mal wieder echte WOW-Momente.
  9,9 / 10
Leserwertung von Doomy
[23-12-2011 19:33] 
Ein grandioser Nachfolger von einem grandiosen Spiel!

Die Änderung des Waffensystems hat mich am Anfang ein wenig irritiert, aber man kann sich recht schnell dran gewöhnen. Die Story ist wiedermal sehr interessant und fesselt einen. Die Grafik ist erneut übrragend und macht jede Videosequenz zu einem Genuss.

Nach Uncharted und Uncharted 2 hätte ich nicht erwartet, dass der Nachfolger so gut werden würde - da habe ich mich aber geirrt.

  10 / 10
Leserwertung von thunderman2
[23-12-2011 12:21] 
Für mich erfüllt das Spiel meine persönlichen Erwartungen zu 100 %. Bombastische Grafik, eine tolle Story, die alten bekannten Charaktere und Detailverbesserungen.

Die Beziehung zwischen Nathan und sein Mentor Sully wird endlich näher beleuchtet. Die Charaktere generell wirken sehr glaubhaft. Die Inszenierung jedoch ist von jedem Zweifel erhaben. Die Cut-Scenes werden einem Hollywoodreif präsentiert, die Actionszsenen sind schlicht und einfach überwältigend und der Sound ist wieder Bombasttisch.

In Sachen Gameplay hat sich auch so einiges getan. Die Waffensteuerung ist bisschen anders als in Uncharted 3. Das Rennen, Klettern und das Deckungssystem ist allerdings recht gut umgesetzt und funktioniert einwandrei. Endlich kann man die Granaten Zurückwerfen, was recht praktisch ist. Man braucht nicht immer die Granaten auszuweichen, sondern kann sie einfach zurückwerfen.

Der Multiplayer-Modus ist wie auch schon in Teil 2 sehr gelungen und macht wirklih Spaß. Man hat jetzt die Möglichkeit seine Spielfigur mehr zu individualisieren und auch Schätze zu sammeln. Auch gibt es neue Spielmodi, wie Deathmatch mit drei Teams. Ingesamt toller MP.

Die grafische Pracht, hammer Inszenierung, schießereien und die Rätsel- und Klettereinlagen sind einfach wieder super gelungen und ein großes lob an Naughty Dog. Ich kann das Spiel bedenkenlos weiter empfehlen
  10 / 10
Leserwertung von Super Wario
[18-12-2011 18:41] 
Eigentlich hätte ich nicht gedacht, dass sich Naughty Dog mit Uncharted 3 gegenüber dem grandiosen Vorgänger noch einmal steigern kann, aber der dritte Teil hat mich sowas von umgehauen, dass ich dem Team in Zukunft alles zutraue! Die Präsentation ist noch edler, noch schöner, der Soundtrack noch besser, das Gameplay noch abwechslungsreicher und adrenalingeladener, der Multiplayermodus noch umfangreicher und das Spiel als Gesamtpaket noch gelungener als seine Vorgänger. Hier kann und muss ich die Höchstwertung von 10 Punkten ziehen - einfach ein rundum atemberaubendes Erlebnis, das man nicht mehr vergisst.
  10 / 10
Leserwertung von signature88
[16-12-2011 6:12] 
Entwickler Naughty Dog zeigte schon beim ersten Teil der Uncharted Reihe, wie man eine prachtvolle Optik mit flüssigem Gameplay und guter Story vermischt. Der zweite Teil legte die Messlatte sehr hoch und eigentlich dachte man, dass es viel besser nicht geht.

Aber falsch gedacht, der dritte Teil setzt dem Ganzen die Krone auf.

Die Balance zwischen klettern, rätseln und ballern ist perfekt umgesetzt, auch wenn die Ballereinlagen teilweise etwas frustig sind.

Die Geschichte um den Abenteurer und Draufgänger Nathan Drake wird wieder einmal sehr gut erzählt, dazu trägt auch die wunderbare und professionelle deutsche Synchronisation bei.

Über die technische Seite braucht man eigentlich nicht viel Worte verlieren, denn was Naughty Dog da auf den Bildschirm zaubert, ist allerhöchstes Niveau. Auch der Soundtrack überzeugt mit stimmungsvollen Klängen und unterstreicht jede Situation perfekt.

Wer die Vorgänger gespielt hat, wird hier nicht viel Neues zu Gesicht bekommen, allerdings hat das auch Niemand erwartet. Es kommt darauf an, wie die einzelnen Gameplayelemente ineinander greifen und das tun sie nahezu perfekt.

Uneingeschränkte Kaufempfehlung und mein persönliches Game of the Year 2011.

Danke Naughty Dog!
  9,9 / 10
Leserwertung von hali08
[02-12-2011 12:09] 
UC gehört seit der neuen Gen neben MGS zu meine Lieblingsspiele. Teil 1 und 2 haben mich umgehauen und der 3te Teil machte dem Namen wiedermal alle Ehre. Freu mich jetzt schon auf die kommenden Teile!
  10 / 10
Leserwertung von Zelos
[31-10-2011 17:55] 
Dem Vorgänger absolut ebenbürtig. Eigentlich sogar unglaublich dass mich der mittlerweile dritte Ableger immernoch überraschen kann. Perfektes Pacing. Humor, Grusel, Action, Liebe, Neugier, Abenteuerlust, Sorge. Ein Wechselbad der Gefühle und man erlebt es alles gemeinsam mit Nate.
  9,9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade