PlayStation 3 » Tests » A » Assassin´s Creed III

Assassin´s Creed III

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
Der Knackpunkt: Ein diffuses Rollenspiel
An für sich ist im letzten Abschnitt genannte Angelegenheit noch nicht schlimm. Doch leider werden gewohnte AC-Regeln sprichwörtlich über Bord geworfen. In der einen Minute ist der Spieler Schiffskapitän, wenige Minuten danach schlüpft der Spieler in das Gewand eines Gewehrschützen, Jäger und sehr viele anderer Rollen. Die Definition eines Assassinen ist hier viel zu frei interpretiert und genau aus diesem Grund werden Fans der Serie größtenteils auch maßlos enttäuscht davon sein.

Das große ABER!
So sehr Assassin's Creed III bislang negativ umschrieben wurde, genauso positiv sind die genannten Dinge. Während Kunden über ein Spiel meist nur eine Meinung haben, wird man nach dem Absolvieren dieses Spiels den inneren Monolog wieder streiten hören: Fand ich das jetzt gut oder schlecht? Und nicht einmal die innere Stimme vermag diese Antwort zu geben - aber dafür analysieren wir das Spiel ja hier: Manche Leute mögen Veränderung, manche hassen sie.  Manche Spieler wollen aktive Kontrolle, andere folgen gerne einer linearen Handlung. Doch was alle Spieler meist ganz toll finden: Innovationen im Vergleich zum Vorgänger und Abwechslungsreichtum. Beides bietet Assassin's Creed III in spektakulärem  Ausmaß und diesen wagemutigen Schritt muss man Ubisoft hoch anrechnen. Selten wurde aus einer so festgefahrenen Serie wie dieser ein derart abgehobenes Endresultat. Man kann Ubisoft  nur zu diesem Schritt beglückwünschen, weil sie damit die Franchise aus der Kluft der Monotonie befreit und die Lebensdauer der Serie um viele Jahre erweitern konnten, obwohl das Ende einer Einbahnstraße drohte. Die Grundlage wurde mit diesem ambitionierten Projekt geschaffen und gleichzeitig spricht man mit dem signifikant veränderten Gameplay auch neue Spielergruppen an, die möglicherweise bislang noch nichts mit einem Assassin's Creed anfangen konnten.
 Autor:
Dominic Ruthardt
Testbericht
Zur Screengalerie
Screenshots:
Leserwertung:
8.1