PlayStation 3 » Tests » A » Assassin´s Creed Rogue

Assassin´s Creed Rogue

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
http://xbox360.gaming-universe.org/screens/review_assassins_creed_rogue-bild3.jpg
FAZIT
Fans der Assassin´s Creed-Reihe können eigentlich mit dem Kauf dieses Ablegers nicht allzu viel falsch machen. Voraussetzung ist allerdings Spaß an Segelmissionen, da diese einen großen, wenn nicht sogar den größten Teil des Spiels einnehmen. Assassin´s Creed Rogue macht vieles richtig, wie eine interessante Story, abwechslungsreiche Missionen mit einem riesigen Arsenal an Nebenaktivitäten und einem abtrünnigen aber auf den Spieler sympathisch-wirkenden Protagonisten. Viele Handlungsfäden aus vorigen Teilen werden aufgenommen und abgeschlossen, jedoch bietet das Spiel dem erfahrenen Spieler wenig neues Futter, um ihn wirklich vom Hocker zu reißen. Die Ruckler und Bugs sind heutzutage auch eigentlich nicht verzeihbar, gerade bei so einem großen Titel. Weniger Nebenmissionsziele und –aktivitäten wären zu einem flüssigen Spielerlebnis ein Tausch mit dem man hätte leben können. Dennoch bietet Assassin’s Creed Rogue ein sehr gutes und unterhaltsames Spielerlebnis.
 
Daher für Einzelspieler sehr gut.
 Autor:
Tosha Klotz
Testbericht
Zur Screengalerie
Screenshots:
Leserwertung:
-