PlayStation 3 » Tests » I » ICO & Shadow of the Colossus

ICO & Shadow of the Colossus

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: ICO & Shadow of the Colossus
ICO & Shadow of the Colossus Classics HD Boxart Name: ICO & Shadow of the Colossus (PAL)
Entwickler: Bluepoint Games
Publisher: Sony Computer Entertainment Europe (SCEE)
Erhältlich seit: 30. September 2011
Genre: Adventure - Action Adventure
Spieler: 1
Features:
3D-Modus, 1080p
ICO und Shadow of the Colossus wurden auf der PlayStation 2 von Kritikern und Fans gleichermaßen gefeiert. Sie zählen daher nicht ohne Grund zu den besten Titeln, die die in die Jahre gekommene Sony-Konsole zu bieten hatte. Leider war den Spielen jedoch kein all zu großer Erfolg gegönnt. Das Spielprinzip war vielen Spielern wohl zu anders, zu fremd. Sie haben zwei wahre Meisterwerke verpasst. In diesem Zusammenhang kann man durchaus froh sein, dass es die HD-Neuauflagen gibt und sich so für viele Spieler die Möglichkeit bietet, ICO und Shadow of the Colossus nachzuholen. Doch werden die Titel ihrem Kultstatus gerecht und machen auch heute noch Spaß? Und wie steht es mit der technischen Umsetzung für PlayStation 3 aus?
 
Logische Rätsel und epische Kämpfe
Auch wenn ICO und Shadow of the Colossus zwei sehr unterschiedliche Spiele sind, so ergänzen sie sich doch nahezu perfekt. ICO ist ein sehr ruhiges Spiel, in dessen Verlauf ihr zahlreiche Rätsel lösen müsst und Kämpfen eher im Hintergrund steht. Größere Gegner gibt es mit einer Ausnahme nicht. Shadow of the Colossus hingegen konzentriert sich voll und ganz auf den Kampf gegen riesige Kolosse von denen jeder für sich das Potential eines Endgegners hat. Für eine genauere Vorstellung der beiden Titel haben wir die damaligen Tests auf der folgenden Seite für euch verlinkt und die einzelnen Fazits noch einmal aufgeführt. Die dort angesprochenen Punkte sind auch heute noch gültig und allein der Umstand, dass die Titel nach all den Jahren nichts an Faszination eingebüßt haben, belegt, was für zeitlose Klassiker die beiden Spiele sind.
http://playstation3.gaming-universe.de/screens/test_ico_collection.jpg
Doch wie sieht es denn nun mit der Umsetzung auf die PlayStation 3 aus? Hier hat Sony wieder ganze Arbeit geleistet. Vor allem ICO wirkt wie ein hochwertiger Download-Titel aus dem Jahre 2011 - kaum zu glauben, dass der Titel mittlerweile 10 Jahre auf dem Buckel hat!  Lediglich Shadow of the Colossus ist nicht ganz so gut gealtert. Zahlreiche Pop-Ups in der Landschaft wirken äußerst unschön. Hier hätte man ein wenig mehr Feinarbeit leisten können. Auch in Hinblick auf die sture Kamera, die euch beim Kampf gegen die Kolosse manchmal im Weg steht, hätte etwas Feintuning nicht geschadet. Aber das sind im Prinzip Kleinigkeiten, welche den Spielspaß kaum trüben. Als Ausgleich gibt es einen 3D-Modus und Bonusmaterial, das man jedoch erst noch herunterladen muss. Für ein paar Videos wäre auf der Blu-ray sicherlich noch Platz gewesen. Besonders bemerkenswert darüber hinaus: Framerate-Einbrüche der Vergangenheit gehören selbiger an: Beide Titel laufen absolut flüssig!
 Autor:
Matthias Hellenthal
Testbericht
Zur Screengalerie
Screenshots:
Leserwertung:
8.7