PlayStation 3 » Vorschau » D » Darksiders II - Preview

Darksiders II - Preview

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Darksiders II - Preview
Darksiders II Boxart Name: Darksiders II - Preview
Entwickler: Vigil Games
Publisher: THQ
Erhältlich seit: 17. August 2012
Genre: Adventure - Action Adventure
Spieler: 1
Features:

Während der Krieg auf der Erde wütet, schärft der Tod in der Unterwelt seine Klingen. So lässt sich Darksiders II in wenigen Worten beschreiben, welches die Geschichte seines erfolgreichen Action-Adventure-Vorgängers fortsetzt. Zur Erinnerung: Das Ende der Welt wurde über die Menschheit eingeläutet und signalisierte für War den Beginn seiner lang erwarteten Bestimmung. Als einer der vier apokalyptischen Reiter soll er den Kampf zwischen Engeln und Dämonen auf der Erde ins Gleichgewicht bringen, bevor der letztliche Sieger des ewigen Konflikt zwischen Gut, Böse und den unwissenden Menschen feststeht. Jedoch muss er überrascht feststellen, dass seine Geschwister nicht an seiner Seite reiten, als die Welt Feuer fängt. War wird von seinen Schöpfern überwältigt und zur Verantwortung für das Armageddon gezogen. Als Verräter gebrandmarkt, verliert er seine Kräfte, Waffen und Bestimmung. Das erste Darksiders erzählte nun Wars Feldzug gegen den wahren Übeltäter. Doch seine Geschwister waren in der Zeit seines Exils nicht untätig. Von der Unschuld ihres Bruders überzeugt, machten sich die Drei selbst auf die Suche nach den verräterischen Mächten. Im zweiten Teil steht sein ältester Bruder Death im Vordergrund, welcher die Unterwelt nach Hinweisen durchgräbt.
Darksiders II spielt nicht nur zur selben Zeit, spielerisch lassen sich aber viele Parallelen zum Vorgänger ziehen. Das Spiel bleibt eine Mischung aus dem Kampf gegen Monsterhorden und dem Lösen von Puzzeln mithilfe von geborgenen Reliquien. Aufgrund der Ähnlichkeit der Elemente zu anderen bekannten Spielserien, wurde Darksiders gerne als eine Mischung aus God of War und Zelda bezeichnet. Dieser Vergleich muss mit dem Nachfolger in der Hinsicht korrigiert werden, da die Beschreibung um Diablo zu ergänzen ist. Das neue Anhängsel gewinnt Darksiders II durch die Einbindung von unterschiedlichen Waffen, Rüstungen und Gegenständen. Diese bieten Death Verbesserungen für verschiedene Werte und besondere Boni. Spieler können sie bei NPCs kaufen oder neben den Innereien von getöteten Monstern finden. Vor der Aufnahme lassen sie sich sogar mit der aktuellen Ausrüstung vergleichen, womit die Wichtigkeit des neuen Systems unterstrichen werden kann. Leider bot die gezeigte Demo keine genauen Einblicke in die neue Spielmechanik, womit offen bleibt, wie stark sich Death modifizieren lässt. War die Spielwelt von War eher ein verjährtes Schlachtfeld, aufgeteilt in mehrere große Dungeons und bevölkert durch die Leere des Todes, gibt es für Death ironischerweise eine lebendigere Unterwelt zu erkunden. Marketing Manager Jay Fitzloff scherzt bei der Präsentation, wie wenig NPC Darksiders hatte und wie viele es am Ende tatsächlich überlebten. Das ändert sich gravierend dadurch, dass die Unterwelt einige Städte unterhält, worin sich NPCs häuslich niedergelassen haben und Death mit Gegenständen, Upgrades und Aufgaben versorgen.
 Autor:
Björn Apel
Vorschau
Zur Darksiders II Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
4/5
Leserhype:
-