PlayStation 3 » Vorschau » I » Infamous 2

Infamous 2

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Infamous 2
inFamous 2 Boxart Name: Infamous 2
Entwickler: Sucker Punch
Publisher: Sony Computer Entertainment Europe (SCEE)
Erhältlich seit: 10. Juni 2011
Genre: Adventure - Action Adventure
Spieler:
Features:

Infamous gehörte zu den Überraschungstiteln im letzten Jahr und hat eine sehr gute Resonanz sowohl bei der Presse als auch bei der Spielergemeinschaft erhalten. Bis zum Ende des letzten Jahres wurden ganze 1,2 Millionen Einheiten verkauft. Mittlerweile dürfte der Titel mit hoher Wahrscheinlichkeit sogar die 1,5 Millionen Marke geknackt haben. So ist es nicht verwunderlich, dass Sony Sucker Punch mit der Entwicklung eines Nachfolgers beauftragt hat. Erst auf der E3 2010 im Juli angekündigt, durften wir es bereits auf der diesjährigen gamescom anspielen und ein wenig mit dem Entwicklern plaudern. Ob Infamous 2 den Erwartungen gerecht wird, könnt ihr in der folgenden Vorschau nachlesen.

Neuer Schauplatz
Während man im ersten Teil noch in Empire City rumgewütet hat, spielt Infamous 2 in New Marais, welches von New Orleans inspiriert ist. Diesmal muss Cole jemanden namens "The Beast" gegenübertreten. Im Intro ist er jedoch noch viel zu schwach und kommt dabei fast ums Leben. Er flieht nach New Marais und muss dort gegen die Militia kämpfen, die versuchen alle Wesen mit Superkräften aufzuspüren. Während dieser Aufgabe und noch vielem mehr wird Cole immer stärker, um schließlich the Beast nochmal entgegenzutreten. Cole hat eine neue Waffe, die zwei Spitzen hat. Mit dieser kann der Spieler in vielen verschiedenen Combos Gegner bekämpfen. Die altbekannten Stromangriffe gibt es natürlich diesmal auch. Die Demo beginnt mit einer kleinen Einführung für die neue Waffe. Eine kleine Welle an Gegnern müssen besiegt werden und schnell zeigt sich wie vielfältig die Waffe ist. Es lassen sich viele verschiedene Combos durchführen, wie zum Beispiel einen Stecher durch die Brust oder normale Hiebe links und rechts bis der Gegner besiegt ist. Im nächsten Abschnitt musste man eine Limousine verfolgen, welches ohne die Stromfähigkeiten von Cole so gut wie unmöglich wäre. So gleitet man an den Stromkabeln schnell von Haus zu Haus und kann so den Wagen erreichen. Im letzten Abschnitt der Demo musste man zunächst einen Hubschrauber mit einer mächtigen Stromattacke abschießen, um im Nachhinein dann Mitglieder der Militia mit derselben Attacke zur Strecke zu bringen.
 Autor:
Mehmet Karaca
Vorschau
Zur inFamous 2 Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
5/5
Leserhype:
9.4